Liebe(r) Besucher(in) der Wegwarte,

Ich freue mich über Feedback zu meiner Seite und natürlich auch zu meinem Anliegen.

Leider musste ich den öffentlichen Zugang zum Gästebuch sperren, da sich die Spam Meldungen in letzter Zeit gehäuft haben.

Schickt mir euren Eintrag einfach per Email (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!), dann will ich ihm gerne einen Platz im Gästebuch geben.

Herzliche Grüße!feder

Nasrin

Susanne: Herzlichen Dank

Liebe Nasrin,

letzten Samstag durfte ich in Deinem Seminar vieles über den ungebetenen Gast in meinem System erfahren und nun habe ich die großen Wirkzusammenhänge verstanden. In Kombination mit Deiner Gastfreundschaft und Deiner Fürsorge habe ich das erste Mal seit 15 Jahren mit EBV das Gefühl, es könnte demnächst wieder ein Zimmer in meinem Körper frei werden, weil der ungebetene Gast auszieht.

Danke für die Hoffnung und für Deine Art, Dein Wissen zu teilen und Fachwelt wie Betroffene aufzuklären.

 

Herzliche Grüße, Susanne


Samstag, 20. August 2016
Julia: Vielen lieben Dank!

Liebe Nasrin,

vielen Dank für die wertvollen Informationen und die rundum äußerst gastfreundliche Versorgung! Du hast mir wirklich sehr viele neue Anregungen gegeben! Ich habe ein gutes Gefühl, dass ich dadurch einen Schritt weiterkommen werde auf meinem Weg – ich werde berichten.
Deine hilfsbereite und gastfreundliche Art ist äußerst bemerkenswert, es ist ein Geschenk, dass ich dich kennenlernen durfte!


Mittwoch, 17. August 2016
Marina: Herzlichen Dank

Liebe Nasrin, 

herzlichen Dank für deine Unterstützung!!

Ich kann das Seminar jedem weiterempfehlen, der neue Wege sucht, um gesund zu werden und dabei die Verantwortung für seine Gesundheit übernehmen will.

Die herzliche Atmosphäre und Gastfreundschaft in deinem Haus ist überragend und ebenso dein Engagement. 

Es ist ein großes Geschenk, dass du mich auf meinem Weg begleitest! 

Marina

 

 


Mittwoch, 20. Juli 2016
Elke: Danke

Liebe nasrin,

herzlichen dank, dass ich so kurzfristig und problemlos an deinem seminar teilnehmen konnte. 

Heute, noch keine 2 wochen danach und nur einer teilweisen umsetzung deiner vielen, goldwerten vorschlägen, fühle ich mich schon um einiges kräftiger. 

Ich mach auf jeden fall weiter und werde berichten.


Dienstag, 19. Juli 2016
Ariane: Epstein Barr Virus

Liebe Nasrin, gern habe ich an Deinem Seminar teilgenommen und wieder neue Erkenntnisse über das Eppstein Barr Virus erhalten.

Dank' der Algen und Ernährungsumstellung fühlt sich das Virus in meinem Körper nicht mehr wohl und die Entgiftung läuft auf allen Kanälen.

Der Befall meiner Nerven hervorgerufen durch neurotoxische Schmerzen im Rücken und im rechten Bein, geht immer mehr zurück, dies ist deutlich im Körper zu spüren.

Durch die Vermittlung Deines Wissens, werde ich in nächster Zeit geheilt sein.
Dankeschön und weiter so.


Mittwoch, 13. Juli 2016
 
Powered by Phoca Guestbook